Datenschutz-Schulungen

Die Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) der Europäischen Union ist im April 2016 vom europäischen Parlament verabschiedet worden. Sie gilt unmittelbar in allen EU-Mitgliedstaaten ab dem 25. Mai 2018 und legt Regeln zur Verarbeitung von personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht fest. Dadurch soll einerseits der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt, andererseits der freie Datenverkehr innerhalb des europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden.

NETfinish bietet Ihnen hier passgenaue Schulungsmodule zur neuen EU-DSGVO. Die Module sind so konzipiert, dass Ihre Mitarbeiter/innen nur kurze Zeit ihrem Geschäftsauftrag nicht nachkommen können. Die Schulungen können vor Ort in Ihrem Unternehmen (Inhouse) und auch in den NETfinish-Schulungsräumen in Wuppertal stattfinden.

Folgende Schulungsmodule stehen Ihnen zur Verfügung:

Modul 1 : Informationsveranstaltung 1 „Grundlegendes zur EU-DSGVO“ für Ihre Geschäftsleitung, Datenschutz-Verantwortlichen, Team-Leiter und IT-Verantwortliche. Thema: „Wie wirkt die EU-Datenschutzgrundverordnung in Deutschland und was sind die wichtigsten Änderungen?“ Dauer: 90 Minuten, Preis: 180,00 Euro
Modul 2: Informationsveranstaltung 2 „Grundlegendes zur EU-DSGVO“ für Ihre Geschäftsleitung, Datenschutz-Verantwortlichen, Team-Leiter und IT-Verantwortliche. Thema: „Welche Prozesse und Dokumente muss ich in meinem Unternehmen überprüfen?“ Dauer: 2 Stunden, Preis: 180,00 Euro
Modul 3: Auffrischung Datenschutz für Mitarbeiter. Inhalte nach dem Datenschutzgesetz. Dauer: 4 Stunden, Preis: 380,00 Euro
Modul 4: Erweiterung zu Modul 3 – Datenschutz für Mitarbeiter im Publikumsverkehr. Kommunikation zu den Betroffenen und Vorgesetzten bei der Einforderung von „Betroffenen-Rechten“. Umgang und Kommunikation bei Bekanntwerden von Datenpannen und/oder Datenverlust. Dauer: 2 Stunden, Preis: 280,00 Euro
Modul 5: Erweiterung zu Modul 3 – Datenschutz für Führungskräfte. Pflichten für Website-/ Shop-Betreiber, Sozial Media Auftritt ohne Marketing. Dauer: 90 Minuten, Preis: 180,00 Euro
Modul 6: Erweiterung zu Modul 3 – Datenschutz für Lohnbuchhaltung. Die Inhalte werden zuvor speziell für Sie entwickelt und mit Ihnen abgestimmt. Dauer: 2 Stunden, Preis: 280,00 Euro
Modul 7: Erweiterung zu Modul 3 – Datenschutz für Mitarbeiter im Publikumsverkehr im Bereich Kanzleien, Praxen, Schalter Service, Kundenservice, Fachverkäufer. Das Konzept wird zuvor speziell für Sie entwickelt und mit Ihnen abgestimmt. Dauer: 2 Stunden, Preis: 280,00 Euro
Modul 8: Datenschutz für Führungskräfte. Umgang mit und Gewährleistung der „Betroffenen-Rechte“ nach Art. 15,16, 17,18,20,21 der DSGVO. Dauer: 3 Stunden, Preis: 450,00 Euro
Modul 9: Erweiterung zu Modul 5, 6, 7, 8 – Datenschutz für Führungskräfte. Umgang mit Datenpannen / Datenverlust gegenüber der Aufsichtsbehörde nach Art. 33 der DSGVO und den Betroffenen. Dauer: 3 Stunden, Preis: 450,00 Euro

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Angebot an: Kontakt

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Alle angegebenen Preise verstehen sich als Inhouse Veranstaltungen. Das bedeutet: Der Auftraggeber stellt die Räumlichkeiten, die Bestuhlung, eine Projektionswand sowie einen Beamer mit Energieversorgung. Nach Absprache kann der Beamer auch Kostenneutral vom Auftragnehmer bereitgestellt werden. Bei Veranstaltungen, die länger als 90 Minuten dauern, wird empfohlen, Getränke für die Teilnehmer/innen bereit zustellen. Die Kosten für die Anreise werden mit 0,85 Euro pro Entfernungs-KM zwischen unserem Büro und dem Veranstaltungsort angesetzt. Auf Anfrage führen wir die Datenschutz-Schulungen auch gerne in unseren Schulungsräumlichkeiten in Wuppertal durch (Preise dazu auf Anfrage). Es gelten darüber hinaus die aktuellen AGB: hier einsehen.